BAVARIA R55

Drei Kabinen. Ein Traum.

Drei Kabinen mit drei vollwertigen separaten Badezimmern für ein Maximum an Privatsphäre – auch das macht die BAVARIA R55 in dieser Klasse so einzigartig. Ein Blick in die Eignerkabine: Sie erstreckt sich achtern über die gesamte Breite. Neben dem riesigen gemütlichen Bett fallen sofort der Schminktisch und die Chaiselongue auf. Der begehbare Kleiderschrank ist genauso ein Zeichen für puren Luxus wie der hochflorige Teppich und die Kabinenwände, die mit einem hochwertigen Bezug aufwarten.

Technische Daten

Technische Daten
Gesamtlänge inkl. Badeplattform17,69 m
Rumpflänge16,21 m
Gesamtbreite4,66 m
Höhe über Wasser4,39 m
Tiefgang, Antrieb abgesenkt / IPS (ca.)1,27 m / 1,33 m
Leergewicht, ab (ca.)19 500 kg
Kraftstofftank2 000 l
Wassertank600 l
Personen, max. nach CE B12 (tba)
Kabinen – Badezimmer3 – 3
Betten, Standard6 + 1
Stehhöhe in Kabine1,98 m
Antrieb & Motoren, Kein Seegang (50 % Ladung, sauberer Rumpf)2 x Volvo D8 IPS –800 (600 hp): 30 Knoten / 2 x Volvo D11 IPS –950 (723 hp): 34 Knoten

Wir haben der Kraft Eleganz beigebracht.

Bei der BAVARIA R55 ist es augenscheinlich: Edle Eleganz trifft auf pure Kraft und Sportlichkeit. Für die herausragende Performance sind drei Faktoren maßgeblich, die sich perfekt ergänzen: das innovative Design des Rumpfes. Die Kraft und Effizienz des Volvo‐IPS‐Antriebs. Und das dynamische Trimmklappensystem. So sind in der großen Motorvariante Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 34 Knoten möglich.

BAVARIA VacuTec - volle Zukunft voraus.

BAVARIA punktet immer wieder mit Innovationen im Bootsbau. Die neueste hört auf den Namen BAVARIA VacuTec – eine Vakuuminfusion‐Technologie. Sie wird im Bootsbau vieles leichter machen. Im wahrsten Sinne.