BAVARIA S30

Klein. Aber trotzdem gross.

Unter Deck ist die BAVARIA S30 eine echte Motoryacht mit zwei Kabinen, Pantry und Bad. 

Platz genug für mmmmmmh.

30 Fuß? Das Gefühl von Raum ist auf der BAVARIA S30 deutlich größer. Deutsche Ingenieurs‐ kunst und die jahrzehntelange Erfahrung der BAVARIA Bootsbauer und Designer machen es möglich. Beispiel Pantry: Man hat nicht nur viel Stauraum, sondern auch jede Menge Platz für kleine und große Kochkünste. Guten Appetit.

deal zum Zubereiten, perfekt zum Kochen: die riesige Arbeitsfläche.

LED Beleuchtung für ein angenehmes Wohngefühl.

Alles erstrahlt in neuem Licht.

Komfort lässt sich durch besondere Kleinigkeiten erreichen. An Bord der BAVARIA S30 zum Beispiel durch ein direktes und indirektes Beleuchtungskonzept, das sich auf jede gewünschte Helligkeit dimmen lässt. Apropos Helligkeit: durch riesige Fenster im Rumpf kommt noch mehr Tageslicht unter Deck. Für noch mehr Wohlgefühl. 

Ein bisschen wie zu Hause: das Bad mit Dusche und Toilette.

Viel Licht und Belüftung im Bad.

Genial Multifunktional.

Selbst aus vermeintlich wenig Platz kann man jede Menge herausholen. Wie? Mit wenigen Handgriffen. So wird der Salontisch der BAVARIA S30 spielend leicht zu vier bequemen Schlafplätzen umfunktioniert. So, dass insgesamt sechs Personen – etwa bei einem Wochenendtörn – an Bord übernachten können. Es sind die kleinen Details, die den großen Unterschied machen.

Die gemütliche Achterkabine mit zwei Schlafplätzen.

Praktisch und bequem: die dazugehörige Sitzbank.