BAVARIA C50

Den Segelspaß immer im Blick.

Nichts soll einen beim Segelspaß behindern bzw. beeinträchtigen. Deshalb hat man beispielsweise von beiden Steuerständen aus beste Sicht auf Segel und die Fahrt voraus. Man hat immer alles im Blick – auch die extrem leicht zu bedienenden Instrumente. Selbst Wenden wird ganz einfach – dank der Selbstwendefock.

Die BAVARIA C50 verfügt zudem über ein gutes Geschwindigkeitspotenzial. Das sportliche Rigg macht auch ambitionierteren Seglern pure Freude: Es macht die Yacht schnell und sicher – bei jedem Wetter.

Die Exterieur‐Highlights der BAVARIA C50.

Leinen los und ab auf einen unvergesslichen Törn. Die BAVARIA C50 hat vieles an Bord, was man braucht, um gleich lossegeln zu können. Plus einige Details, die den Unterschied zu anderen Yachten dieser Klasse ausmachen.

  1. Twin‐Table‐Cockpit
  2. Wetbar mit BBQ‐Grill
  3. Liegefläche am Cockpit
  4. Teakdeck
  5. Doppelradsteuerung
  6. Selbstwendefock
  7. Unterdeck‐Furler
  8. Das vorbalancierte Ruderblatt
  9. Extra‐Liegefläche
  10. XXL‐Badeplattform
  11. Dinghy‐Garage
  12. Flushluken im Deck
  13. Das stylische Lichtband
  14. Rumpffenster
  15. Vacutec‐Rumpf

Technische Daten

Technische Daten
Gesamtlänge15,39 m/15,99 m
Länge Rumpf14,99 m
Länge Wasserlinie14,75 m
Gesamtbreite5,05 m
Tiefgang Gusseisenkiel (ca.), Standard2,30 m
Tiefgang Gusseisenkiel als Flachkiel (ca.), option1,85 m
Tiefgang Gusseisenkiel als Tiefkiel (ca.) Option2,70 m
Leergewicht (ca.)15.490 kg
Ballast (ca.)4.500 / 4.500 / 4.020 kg
Motor, StandardYanmar 4JH80, 58,8 kW
Treibstofftank (ca.)250 l
Wassertank (ca.), Standard650 l
Segelfläche135 / 147 m²
Großsegel76 / 83 m²
Masthöhe über Wasserlinie (ca.)23,25 m/ 23,73 m

Perfekt nicht nur im Design

Die BAVARIA C50 ist ein gemeinsames Werk von BAVARIA YACHTS und Cossutti Yacht Design – fast schon eine Legende, wenn es um elegante und gleichzeitig schnelle Yachten geht. Ihr Know‐how ist ein Garant für beste Segeleigenschaften und sicheres, perfektes Handling.

Auch die besondere BAVARIA YACHTS Bauweise VacuTec trägt ihren Teil zur Performance bei. Der Rumpf ist damit nicht nur stabiler, er ist obendrein auch noch leichter. Die hohe aber ausgewogene Segeltragezahl verspricht außerdem sehr gute Segeleigenschaften bei gleichzeitig extrem einfachem und sicherem Handling.

VPP Segelleistung bei 12 kn wahrer Windgeschwindigkeit; 103 % Fock und Gennaker; Tiefkiel 2,30 m.

Navigieren sie sich sogar durch Ihre Yacht.

Man kennt heutzutage Smart‐Home‐Technologie fürs Zuhause. BAVARIA YACHTS hat seine Yachten jetzt smart gemacht: Damit lässt sich fast die gesamte Yacht vom Plotter aus bedienen. Oder vom Tablet. Oder vom Smartphone.

Am Ruder stehend die Lichter der Vorschiffskabine steuern? Geht. Positionslaternen an‐ und ausschalten? Nur zu. Musik, Heizung, Kühlschrank oder Ankerwinsch bedienen? Alles kein Problem. Genauso wie der Check der Tankfüllstände. Das Datennetz macht es möglich. Navigieren und nautische Daten anzeigen kann der Plotter natürlich obendrein. Wie gewohnt. Praktisch, oder?