CRUISER 41

Willkommen im Wohlfühl-Wohnzimmer.

Fünf verschiedene Layouts für das Interieur der CRUISER 41. Individuell für jeden Anspruch.

Ein Raum, in dem jeder seinen Raum hat.

Den luxuriösen Salon der BAVARIA CRUISER 41 hat unser Team aus Ingenieuren, Designern und Bootsbauern multifunktional gestaltet. Mit cleveren Details. Für ein Maximum an Komfort. Mit großem Tisch. Mit viel edlem Massivholz. Mit LED‐Ambiente‐Beleuchtung und einer riesigen Anzahl an Skylight‐Fenstern. Noch ein Detail: In der abgebildeten 3‐Kabinen‐Version hat der Salon eine Ecke mit Kartentisch, an dem man in Ruhe planen kann, wo es als nächstes hingeht. So hat man in diesem großen Raum das Gefühl, mehrere Räume in einem zu haben. Deutscher Ingenieurskunst sei Dank.

Schaltzentrale, Kartentisch, Navigationsecke – ein Platz.

Die gemütliche U‐förmige Sofaecke.

Mehrschicht-Lackierung der Holzteile
Vielfalt an Holzsorten in unserer Schreinerei

Das Auge isst mit. Schon beim Design.

Da kann man es schon einige Zeit prima aushalten. Die Pantry‐Küche bietet Platz für alles, was Familien so brauchen. Der Kühlschrank zum Beispiel fasst 147 Liter, die zusätzliche Gefrierbox 29 Liter – u. a. für das eine oder andere leckere Eis. Drumherum Stauraum für Kochutensilien, Vorräte und die Lieblingskaffeetasse. Für ein Gefühl wie zu Hause.

Bei der 2‐Kabinen‐Version: eine praktische L‐Pantry.

Bis zu zwei geräumige Badezimmer sind an Bord.

Schön hell, schön groß: die separate Dusche in der Eignerkabine.

Licht und frische Luft für das Bad.

Deshalb sagt man also: schlafen Sie schön.

Gute Kabinen fühlen sich wie Zimmer an. Die großzügige Eignerkabine im Vorschiff verfügt sogar über eine eigene Toilette inklusive Dusche. Sämtliche Kabinen sind vom Design hell und gemütlich. Für angenehmes Tageslicht sorgen große Fenster und eine Vielzahl von Skylights.

Ein Hotelzimmer? Könnte man fast meinen.

Licht von oben, von links und rechts.