Die Weltpremiere der BAVARIA C42

auf der boot in Düsseldorf vom 18. – 26. Januar erleben

Die BAVARIA C42 ist die konsequente Weiterentwicklung der BAVARIA C‐Line, aber mit einem eigenen Charakter. Eine moderne innovative Rumpfform mit Chines und einem von BAVARIA YACHTS entwickelten V‐Bug garantieren beste Segeleigenschaften und ein ungewöhnlich großes Platzangebot unter Deck.

Die von BAVARIA YACHTS bekannten cleveren Detaillösungen an und unter Deck wurden bei der BAVARIA C42 weiter verfeinert. Damit geben sie dieser außergewöhnlichen Segelyacht mit 12,38 Meter Länge das Beste an neuesten Innovationen im Yachtbau.

Mehr Volumen und mehr Performance

durch Chines und V‐Bug

BAVARIA CHINES und BAVARIA V‐BUG, diese markanten Charakteristika im Rumpfdesign verleihen der BAVARIA C42 nicht nur mehr Volumen unter Deck, sondern auch außergewöhnlich gute Segeleigenschaften. Mehr Stabilität eine längere Wasserlinie und damit mehr Performance sowie ein direkteres Gefühl beim Steuern, dafür sorgen die BAVARIA CHINES. Der auffällige Knick im Heckbereich der BAVARIA C42 hat aber noch einen weiteren Vorteil. In den Achterkabinen entsteht mehr Raum und damit auch mehr Komfort.

Schmal an der Wasserlinie verbreitert sich zum Deck hin – wie ein V – der BAVARIA V‐BUG. Er wurde von Cossutti Yacht Design aus Italien und BAVARIA YACHTS entwickelt um dem Rumpf auch im Vorschiff mehr Volumen zu verleihen. Zusätzliches Volumen im Bug sorgt trotz breitem Heck für weniger Vertrimmung bei Krängung und damit mehr Sicherheit bei Seegang. Und der Kabine im Vorschiff gibt der V­‐Bug ganz neue Dimensionen. Für ausreichend Aufrichtendesmoment sorgt ein Eisenkiel mit 2700 Kilogramm Ballastanteil bei einem Gesamtgewicht von nur 9600 Kilogramm.

Das Extra an Speed durch mehr Segelfläche

Bei der Entwicklung von Rigg und Segelplan hatte das Entwicklungs‐Team von BAVARIA YACHTS in Zusammenarbeit mit Cossutti Yacht Design besonders zwei Dinge im Focus: Ein leichtes Handling und eine überdurchschnittliche Performance. 54 Quadratmeter Segelfläche im Großsegel und 47 Quadratmeter in der Genua sorgen bei der BAVARIA C42 für das Extra an Power am Wind.

Auf Halb‐ und Vorwindkursen sorgen ein Code0 [85 Quadratmeter] und der Gennaker [140 Quadratmeter] für Spitzengeschwindigkeiten. Einfachstes Handling an der Kreuz gibt es mit der Selbstwendefock. Sie ist bei der BAVARIA C42 übrigens schon im Standard enthalten. Um das Zwei‐Saling‐­Rigg auf allen Kursen perfekt trimmen zu können, gehören Achterstag und Achterstagspanner ebenfalls schon zur Grundausrüstung der BAVARIA C42.

Mehr Platz für die Freude am Segeln

Beim Design des Decklayouts hat sich das Produktmanagement von BAVARIA YACHTS auf das Wesentliche konzentriert, um Platz für die wichtigen Dinge zu schaffen, den Spaß am Segeln. Vorschiff und Seitendecks bieten ungewöhnlich viel Fläche für eine Segelyacht in dieser Größe. Das gibt Sicherheit auf See und viel Raum zum Entspannen beim Ankern.

Ebenfalls ein Raumwunder ist das Cockpit mit seinen L‐förmigen und ergonomisch geformten Sitzbänken. Das garantiert eine komfortable ermüdungsfreie Sitzposition auch hoch am Wind oder bei einem ausgiebigen Lunch am großen Cockpittisch.

Eine neue Dimension an Raumgefühl

Mit dem innovativen Rumpfdesign eröffnen sich auch unter Deck ganz neue Dimensionen an Bord der BAVARIA C42. Zur Wahl stehen individuelle Kabinenlayouts von der luxuriösen 2‐Kabinen‐Version mit einem großzügigen Badezimmer bis zur komfortablen 3‐Kabinen‐Version mit zwei Nasszellen.

Dank des V‐Bugs und der großen Seitenfenster wirkt die Vorschiffskabine nicht nur groß, sie ist in Sachen Stehhöhe und Raumangebot vielleicht unschlagbar. Auf ein echtes Kingsizebed mit einer Breite von 1,80 Meter und einer Tiefe von 2,10 Meter dürfen sich Eigner hier freuen. Schränke und reichlich Staumöglichkeiten sind natürlich selbstverständlich.

3 Kabinen - 2 Bäder
3 Kabinen - 1 Bad
2 Kabinen - 2 Bäder
2 Kabinen - 1 Bad

Länge ü. A.

12,38 m

Länge mit Bugspriet

12,90 m

Rumpflänge

11,98 m / 12,04 m

Wasserlinie

11,27 m

Gesamtbreite

4,29 m

Tiefgang Standard

2,10 m

Tiefgang Flacher Kiel

1,70 m

Gesamtgewicht Standard

9.678 kg

Ballast Standard

2.698 kg

Segelfläche

100,6 qm

Kommen Sie an Bord der neuen BAVARIA C42!
Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen
Händlertermin auf der boot 2020.
Anfrage starten

Abonnieren Sie News von BAVARIA YACHTS.

Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und erhalten Sie aktuelle Neuigkeiten, Informationen über Produkte und Services, Produktankündigungen u. v. m. direkt in Ihr Postfach.
 

Ihre Angaben
Datenschutzerklärung
mask
We are BAVARIA

Was uns auszeichnet? Viele würden sagen, es wären die Yachten und Boote, die BAVARIA prägen. Wir meinen: es sind auch die Menschen hinter den Kulissen, die aus einer großen Werft etwas ganz Besonderes machen. Es sind die Menschen, die jeden Tag alles geben, um der Perfektion noch ein kleines Schrittchen näher zu kommen. Es sind unsere Mitarbeiter, die all ihre Erfahrung, all ihr Können und all ihre Leidenschaft in ein Produkt stecken, das es verdient, unseren Namen zu tragen.

Wir sind es, die BAVARIA zu etwas Besonderem machen. Jeden Tag. Mit jedem Handgriff. Darauf sind wir stolz. We are BAVARIA!

Die Welt von BAVARIA YACHTS

Mit besten Materialien, bester Ausrüstung, bester Handwerkskunst und engagierten Mitarbeitern entsteht etwas, das jede BAVARIA ausmacht: die Freude am Yachting.

Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin!
Bitte senden Sie uns Ihre Kontaktdaten. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.
Abonnieren Sie News von BAVARIA YACHTS!
Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und erhalten Sie aktuelle Neuigkeiten, Informationen über Produkte und Services, Produktankündigungen u. v. m. direkt in Ihr Postfach.